Seelsorgeeinheit Oberes Toggenburg

Herzlich Willkomme bi dä Seotog

Wir heissen Sie herzlich willkommen auf der Website der Seelsorgeeinheit Oberes Toggenburg! Als Seelsorgeeinheit orientieren wir uns gemeinsam an der Botschaft Jesu und erfahren den Glauben als etwas Befreiendes. Auf diesen Seiten möchten wir Einblick geben, wie wir in verschiedenen Formen und in verschiedenen Lebenssituationen diese Glaubensgemeinschaft mit Offenheit und Vertrauen, mit Toleranz und Solidarität gestalten. Auf eine Begegnung mit Ihnen freuen wir uns, ob hier im Internet, mit einer Mail oder einfach auch persönlich.

Ihnen alles Gute und Gottes Segen
Das Pastoralteam

Stellenangebot

Die Katholische Kirchgemeinde Neu St. Johann sucht eine/n Sakristan/in Hauswart/in (100 %)


STELLENINSERAT

Zum Geleit

Liebe Pfarreiangehörige


Wenn Sie diese Worte lesen, befinden Sie sich vermutlich schon in den letzten Tagen oder haben ihn bereits hinter sich:


Ihren Urlaub.


«Kommt, wir fahren in den Urlaub!» Da leuchten die Kinderaugen und schnaufen die Erwachsenen erleichtert durch.


Ganzes Geleitwort August 2016 von Andreas Spöcker

15. August - Maria Himmelfahrt / Kräutersegnung

Bei der Kräutersegnung werden die schützenden und heilenden Kräfte der Natur besonders hervorgehoben. Es ist ein sehr alter kirchlicher Brauch, am 15. August, zu Mariä Himmelfahrt, den Mit­feiernden beim Gottesdienst gesegnete Kräuterbüschel mitzugeben.

Mit der Hilfe der Gottesmutter sollen die Kräfte der Natur ganz besonders zu­gunsten der Menschen und Tiere wirken. Die gesegneten Kräuter dienen in den Häusern später auch als Zeichen, dass Gott den Gläubigen vieles schenkt und die Menschen unter seinem ganz besonderen Schutz stehen.

In unseren Pfarreien werden die Kräuter in folgenden Gottesdiensten gesegnet:

Ebnat-Kappel

Samstag, 13. August, 17.30 Uhr

Neu St. Johann

Sonntag, 14. August, 10.30 Uhr

Stein

Sonntag, 21. August, 9.00 Uhr

Alt St. Johann

Samstag, 13. August, 19.30 Uhr

Wildhaus

Samstag, 20. August, 19.30 Uhr

Aktuelles